Immobilien in Frankfurt

Finanz- und Wirtschaftszentrum

Mit Immobilien in Frankfurt kann man einen Einblick in eine der größten Städte und, durch die Zentrale Lage in der Bundesrepublik, in ein wesentliches Zentrum Deutschlands erhalten. Denn erst dann lernt man die Mainmetropole, mit ihren rund 700.000 Einwohnern richtig kennen. Anders als in anderen Großstädten Deutschlands, vermischt sich in Frankfurt Wirtschaft, Kultur und Freizeit in einer einmaligen Weise und sorgt so für alle Bevölkerungsschichten für ein abwechslungsreiches Angebot zur Gestaltung des beruflichen und privaten Lebens.

Als Bankenhauptstadt Europas und mit dem FraPort als größten Flughafen besitzt die Stadt zwei wesentliche Zentren und Arbeitgeber für deutsche und internationale Arbeitskräfte, wodurch auch das Freizeitangebot und die allgemeine Lebenssituation beeinflusst und durch viele Kulturen und Einflüsse geprägt wird.

Rund um den Frankfurter Hauptbahnhof

Trotz seines urbanen Charakters lädt Frankfurt auch zum Wohnen und Leben in einem natürlichen und traditionellen Umfeld ein, welches dieser südhessischen Stadt weiterhin anhaftet. Während zwischen Hauptbahnhof und Bankenviertel, Opernhaus und Zeil eher das geschäftige Leben der Mainstadt anzutreffen ist und Touristen wie Geschäftsleute in gleicher Weise anlockt, sieht es vor allem die Außenbezirke im Norden und Osten Frankfurts, die ein anderes Gesicht der Stadt zeigen und zu einer natürlichen Freizeit oder ruhiger gelegenen Immobilien in Frankfurt beitragen.

Der Main als wesentlicher Fluss Frankfurts leistet ebenfalls seinen Beitrag zu einem angenehmen Lebensklima und schafft selbst im Herzen der Stadt durch Grünflächen und Parks entlang des Gewässers die Möglichkeit, vom hektischen Alltag Abstand zu gewinnen.

Frankfurt auf einen Blick

Stadtteile - Im Zuge, der in Deutschland üblichen, Eingemeindungen der letzten Jahrhunderte, erweiterte sich Frankfurt am Main stetig und wurde so zur fünftgrößten Stadt Deutschlands und größte Stadt Hessens. Die Stadt wird insgesamt in 46 Stadtteile gegliedert, die wiederum in Stadtbezirke und weiter in Ortsbezirke eingeteilt werden. Stadtteile>>

Wohninformationen - Als wichtigstes Zentrum der Mitte Deutschlands ist Frankfurt mit seinen umliegenden Ortschaften auch der wesentliche Arbeitgeber in Bereichen wie Gewerbe, Industrie und Dienstleistung.  Die Metropolregion Rhein-Main ist für Millionen von Arbeitnehmern Dreh- und Angelpunkt ihres Lebens, wodurch in den letzten Jahrzehnten auch zunehmend Sport-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten und eine Vielzahl an Immobilien in Frankfurt im Herzen Frankfurts und der benachbarten Städte entstanden sind. Wohninformationen>>

Sehenswürdigkeiten - Eine der bekanntesten Sightseeing-Anlaufstellen sind der Römer und der Römerberg. Der Römer ist ein aus dem 15. Jahrhundert stammendes Rathaus, wobei unter dem Begriff meistens der gesamte Rathaus-Komplex verstanden wird. Das Zentrum der Altstadt bildet der Rathausplatz, der Römerberg. Sehenswürdigkeiten>>

Kultur - Frankfurt gilt zwar als Banken- und Handelsstadt, hält aber mehr Kultureinrichtungen als man sich vorstellen bereit. Viele Theater, Opern und Museen runden das Angebot ab und bieten dem Kulturfreund genügend Möglichkeiten sich auszutoben. Die hessische Metropole ist eine der größten Messestädte Deutschlands und ist auch Austragungsort der weltbekannten Frankfurter Buchmesse. Kultur>>

Freizeitaktivitäten - Neben dem breitgefächerten Angebot an unzähligen Bars, Clubs und Discotheken kann die urbane Großstadt auch ein grünes Gesicht zeigen. Die vielen Parks und Grünflächen laden zum Entspannen und Abschalten ein. Dadurch wird ein abwechslungsreiches und modernes Leben in der Mainmetropole möglich, welches die hessische Tradition mit der modernen Finanzwelt gekonnt und vielfältig zu verbinden weiß. Freizeitaktivitäten>>

Shopping - Frankfurt am Main zählt, neben München, als einzige deutsche „Alpha World City“ zu den international bedeutendsten Metropolen er Welt. Als Metropole kann sie auch entsprechend viele und diverse Einkaufsmöglichkeiten bieten. Besonders die berühmteste und altertümliche Einkaufsmeile Frankfurts, die eine Jahrhunderte alte Geschichte vorweisen kann, bietet dem Einkaufsliebhabern schier unendlich viele Boutiquen und Fachhandel zur Auswahl. Shopping>>